Mit Wissen zum Erfolg – Sicher handeln im Netz

 

Der Blog „Online-Unternehmer info“ ist Ihre Anlaufstelle für alle relevanten News zum Thema „Sicheres Handeln im Web“. Täglich gibt es Neuigkeiten zu berichten über aktuelle Gerichtsurteile, Gesetzesänderungen oder Erfahrungswerte bzw. interessante Veranstaltungen für Unternehmer und Dienstleister, die Ihr Geschäft auf das Internet ausweiten wollen oder es bereits getan haben.

 Unsere ca. 2.750 unmittelbaren Mitglieder, zu denen auch andere Verbände gehören, kommen aus fast allen Unternehmensbereichen, z. B. Online-Händler, Online-Apotheken, Online-Warenhäuser, Verkaufsplattformen,  IT-Dienstleister, Handwerk, Vermietungsgewerbe, Freiberufler, Rechtsdienstleister, Verlage usw.

NEWS

Datenschutz News

Vorsorglich: ab dem 25.05.2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung anzuwenden

Am 24.05.2016 ist die Verordnung des europäischen Parlamentes und des Rates zum Schutz natürlicher Personen und der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Warenverkehr und zur Aufhebung...

News

Strafverfahren wegen Fake-Online-Shops

Wie mit falschen Online-Shops kräftig abkassiert werden kann, zeigt eine derzeit vor dem LG München zu verhandelnde Strafsache. Der Haupttäter soll knapp eine halbe Million EUR ergaunert haben...

News Verband

LG München I bejaht die Aktivlegitimation des IDO-Verbandes auch im Bereich des Münzhandels

Das LG München I hat auf Antrag des IDO-Verbandes am 12.06.2017 eine einstweilige Verfügung gegen einen Münzhändler erlassen (Az. 3 HK O 8472/17).

Handel News Rechtsprechung

LG Wiesbaden: Überweisung von 1 Cent mit Werbung im Betreff ist Spam

Mit einer außergewöhnlichen Werbemaßnahme hatte sich das LG Wiesbaden (Urteil vom 01.06.2021, Az. 11 O 47/21) im Rahmen eines einstweiligen Verfügungsverfahrens zu befassen. Die Parteien sind...

News

Ist der IDO-Verband e.V. befugt, Abmahnungen auszusprechen? LG Berlin ändert seine Sichtweise!

Nach § 8 Abs. 3 Nr. 2 UWG stehen rechtsfähigen Verbänden zur Förderung gewerblicher oder selbständiger beruflicher Interessen u.a. Unterlassungsansprüche zu, wenn sie insbesondere nach ihrer...

News Rechtsprechung

LG Köln: Weitergabe von PIN und / oder TAN beim Online-Banking ist grob fahrlässig

Das LG Köln (Urteil vom 10.09.2019, Az. 21 O 116/19) hat entschieden, dass eine grobe Fahrlässigkeit des Bankkunden vorliegt, wenn dieser Dritten PIN und / oder TAN für das Online-Banking mitteilt.

News

Probleme mit „B-Ware“ und mangelhafter Ware: Die negative Beschaffenheitsvereinbarung (§ 476 BGB n. F.)

Ab dem 01.01.2022 haben sich erhebliche Änderungen im Sachmängelrecht ergeben. Grundlage ist das „Gesetz zur Regelung des Verkaufs von Sachen mit digitalen Elementen und anderer Aspekte des...

News

BGH: Zur wettbewerbsrechtlichen Zulässigkeit der sog. Warnwetter-App des DWD

Sofern öffentlich-rechtliche Institutionen (Gemeinde, Städte, Anstalten öffentlichen Rechts etc.) Leistungen anbieten und/oder erbringen, die auch von privat-rechtlich organisierten Personen...